Unsere Haarqualitäten

Überlegen Sie sich vor einem Perückenkauf im ersten Schritt, welche Haarqualität Sie sich wünschen. Diese ist von diversen Faktoren wie dem Tragekomfort, der Haltbarkeit, den Stylingmöglichkeiten sowie dem Aussehen abhängig.
Bei uns können Sie zwischen qualitativ hochwertigen Kunsthaar- sowie Echthaarperücken wählen. Wir führen zudem Perücken, die aus formbarem Kunsthaar oder auch aus 50 % Echthaar bestehen.
Generell halten sowohl Kunsthaarperücken als auch Echthaarperücken mit der richtigen Pflege besonders lange. Verwenden Sie aufgrund dessen kein herkömmliches Shampoo, Conditioner oder Kämme, da diese die Haare der Perücke beschädigen können.

Entscheiden Sie selbst, welche Perücke für Sie die Richtige ist und berücksichtigen Sie dabei die folgenden Eigenschaften.

Echthaarperücken

Insbesondere Echthaarperücken erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie fallen besonders natürlich und kommen dem echten Haar sowohl hinsichtlich der Optik als auch in Bezug auf das Tragegefühl besonders nah. Echthaar stumpft im Vergleich zu Kunsthaar nicht so schnell ab. Wenn Sie sich langes Haar wünschen, empfehlen wir Ihnen aus diesem Grund eine Langhaarperücke aus Echthaar. Diese können Sie nach Ihren Wünschen stylen – ganz wie echtes, natürliches Haar. Sie dürfen sie föhnen, locken oder auch glätten. Achten Sie lediglich darauf, dass 160°C nicht überstiegen werden, um die Fasern nicht zu beschädigen. Mit der richtigen Pflege können Sie von einem äußerst langlebigen Produkt profitieren, denn Echthaarperücken halten deutlich länger als Perücken aus Kunsthaar. Darüber hinaus können Sie Perücken aus 100 % Echthaar auch nach Ihren Wünschen färben. Erfinden Sie sich einfach neu.

Kunsthaarperücken

Kunsthaarperücken sind „ready to wear“. Das heißt, dass Sie Ihre persönliche Kunsthaarperücke direkt nach dem Erhalt aufsetzen und tragen können. Sie ist fertig gestylt und muss nicht, wie eine Echthaarperücke, vorab frisiert werden. Kunsthaarperücken sind daher besonders pflegeleicht. Sie sind zudem in der Anschaffung deutlich günstiger als Perücken aus Echthaar. Bei Perücken aus Kunsthaar müssen Sie jedoch beachten, dass Sie diese nicht mit dem Glätteeisen oder dem Föhn bearbeiten dürfen. Durch die Hitze würden die Fasern und somit die gesamte Perücke stark beschädigt. Bei einer Kunsthaarperücke entscheiden Sie sich somit nicht nur für eine bestimmte Haarfarbe und Haarlänge, sondern zugleich für ein spezifisches Styling.
Wenn Sie sich kurze Haare wünschen, empfehlen wir Ihnen eine Kurzhaarperücke aus Kunsthaar. Kunsthaar lässt sich optisch mittlerweile kaum von echtem Haar unterscheiden, da auch dieses bereits eine hohe Qualität aufweist. Wenn Sie sich längeres Haar wünschen, raten wir zu einer Langhaarperücke aus Echthaar, da diese Reibungen auf den Schultern und an der Kleidung besser standhalten.

Perücken aus 50 % Echthaar

In unserem breitgefächerten Sortiment verfügen wir auch über Perücken, die aus 50 % Echthaar bestehen. Die anderen 50 % werden durch formbares Kunsthaar ergänzt. Das ideale Mischverhältnis der beiden Anteile erwirkt ein besonders natürliches Aussehen. Zudem zeichnet sich eine Perücke aus 50 % Echthaar durch einen hohen Tragekomfort aus, da die Haare besonders fein und leicht sind. Sie können darüber hinaus auch mit einem Föhn, einem Lockenstab oder einem Glätteeisen mit bis zu max. 160°C nach Ihren Wünschen frisiert werden. Perücken aus 50 % Echthaar halten deutlich länger als Kunsthaarperücken. Sie verfügen über einen tüllähnlichen Stoff und eine handgeknüpfte Montur. Das Besondere an solch einer Perücke ist zudem, dass sie nach dem Waschen automatisch wieder in ihre ursprüngliche Form zurückfällt. Überzeugen Sie sich selbst von der hohen Qualität.

Formbares Kunsthaar

Perücken aus formbarem Kunsthaar werden auch „hitzebeständiges Kunsthaar“ genannt. Sie dürfen es – wie echtes Haar – mit dem Glätteeisen oder dem Lockenstab frisieren und müssen dabei nur darauf achten, dass die Temperatur von 160°C nicht überstiegen wird. Formbares Kunsthaar zeichnet sich ebenfalls durch eine äußerst hohe Qualität aus, denn es ist weich und fällt sehr natürlich. Kunsthaar darf jedoch nicht gefärbt werden. Wenn Sie sich demnach für eine Kunsthaarperücke entscheiden, sollten Sie berücksichtigen, dass Sie die Farbe nicht verändern können. Das Tolle an einer Kunsthaarperücke ist, dass es nach dem Waschen wieder in seine Form fällt. Mit einer hitzebeständigen Kunsthaarperücke können Sie all Ihren gewohnten Aktivitäten nachgehen, ohne sich sorgen zu müssen. Ob Sauna, Kochen oder Backen – mit der richtigen Haarqualität ist auch das kein Problem.